Lokstedt

„Gelebte Integration“ – Zu Besuch bei der FEG Lokstedt

Zusammen mit unserem Bundestagsabgeordneten Niels Annen konnten wir heute unseren regelmäßigen Austausch mit Pastor Uwe Klüter und Sarenka Sommer von der Freien evangelischen Gemeinde Lokstedt über die Arbeit des why not?-Cafés, die Herausforderungen und Schwierigkeiten bei den örtlichen Integrationsbemühungen und die Arbeit der Gemeinde fortsetzen. Das Begegnungszentrum und Integrationscafé „why not?“ konnten wir jüngst über… Weiter »

Mit der Partei in Aktion: Olaf Scholz in Niendorf/ ‚Hamburg zeigt Haltung‘-Demo/ Vor Ort beim Tibarg-Fest, in Schnelsen und Lokstedt/ Diskussion mit der Fluwog

Noch ganz erschüttert von der enthemmten Gewalt in der Stadt, hieß es am 8. Juli: „Flagge zeigen“. Unter dem Motto „Hamburg zeigt Haltung“ hatte ein breites Bündnis aus Kultur, Sport, Politik, Kirchen und sozialen Initiativen aufgerufen, für unsere demokratischen Werte und Prinzipien zu demonstrieren. Auch aus der Niendorfer SPD waren nach unserem Tibarg-Infostand etliche Mitglieder… Weiter »

Besuch in der Unterkunft Kollaustraße

Direkt neben Mc Donalds – an der Kollaustraße in Lokstedt – ist auf dem ehemaligen Gelände eines Autohändlers eine öffentliche Unterkunft entstanden. In doppelstöckigen Container-Modulen können hier bis zu 168 Menschen untergebracht werden. Zusammen mit unserem Bundestagsabgeordneten Niels Annen konnten wir uns heute einen Eindruck in der Unterkunft verschaffen, die vom städtischen Unternehmen fördern &… Weiter »

Wiedereröffnung der Amsinckvilla: Im Herbst soll es losgehen!

Seit vielen Jahren setzen wir uns für den Erhalt der historischen Amsinck-Villa ein und dass es heute nach langer, langer Vorgeschichte den Startschuss zur Wiedereröffnung des Hauses gab, war auch für mich ein ganz besonderer Moment. Sozial-Staatsrat Jan Pörksen, Bezirksamtsleiter Kay Gätgens, Planer Sönke Prell und Ballin-Stiftungs-Vorstand Harald Clemens konnten in ihren Reden vor vielen… Weiter »

Bis zu 700 Prozent Nachtzuschlag – Für späte Flieger wird es deutlich teurer – Neue Entgeltordnung am Flughafen setzt 16-Punkte-Plan um

Das Thema Fluglärm spielt auch in unseren Stadtteilen immer eine wichtige Rolle. Aus aktuellem Anlass finden Sie nachstehend die heutige Pressemitteilung zu der neuen Entgeltordnung, durch die die Nachtzuschläge für verspätete Flieger deutlich erhöht werden. Wir hoffen, dass sich damit die Zahl der Flugverspätungen reduziert und somit auch eine Besserung für die AnwohnerInnen im Flughafen-Umfeld… Weiter »