Ohmoor-Schülerinnen und Schüler zu Besuch im Rathaus

Es ist schon eine lange Tradition, dass die zehnten Klassen des Gymnasiums Ohmoor auf unsere Einladung hin die letzten Bürgerschaftssitzungen des Jahres besuchen.
Diesmal ging es an drei Sitzungstagen um den Doppelhaushalt 2017/2018, und an jedem Tag waren zwei Klassen zu Gast. Nach einer Führung durch das Rathaus und dem Informationsfilm über die Arbeit der Bürgerschaft, hatten die SchülerInnen jedes Mal die Möglichkeit, mit meiner Wahlkreiskollegin Monika Schaal und mir zahlreiche Themen zu besprechen.

Dies wurde auch rege genutzt – mit ganz unterschiedlichen Fragestellungen. Während die einen nach unserem persönlichen Werdegang fragten und wissen wollten, wie man selbst in die politische Arbeit einsteigen kann, interessierten sich andere für die anstehenden Haushaltsdebatten – natürlich vor allem im Bereich Bildung und Schule, aber auch Sport, Umwelt und Soziales.


Anschließend konnten die SchülerInnen dann von der Tribüne aus Politik „hautnah“ erleben und die Debatten verfolgen.

Die Diskussionen mit den Schülerinnen und Schülern haben wieder viel Spaß gebracht und wir freuen uns schon darauf, im kommenden Jahr die nächsten 10. Klassen im Rathaus begrüßen zu dürfen.