AKTUELLES

Initiativen für den Tibarg

  Auf Initiative der SPD-Fraktion hatte sich der Regionalausschuss am 7. April 2014 intensiv mit Themen im Zusammenhang mit dem Tibarg beschäftigt. Hinsichtlich der Situation am Busbahnhof Niendorf Markt hat die Bezirksversammlung Eimsbüttel nun am 24. April 2014 auf Antrag von SPD und Grünen beschlossen, dem HVV den Standort für die weitere Arbeit des HVV… Weiter »

Erinnern an Günther Schwarberg

Jedes Jahr wird in Schnelsen-Burgwedel an die in den letzten Kriegstagen grausam ermordeten zwanzig jüdischen Kinder vom Bullenhuser Damm erinnert. Schülerinnen und Schüler richten jährlich auf dem Roman-Zeller-Platz eine Gedenkfeier aus. Das Gedenken an die Kinder ist untrennbar mit dem Namen des Journalisten Günther Schwarberg verbunden, der bis zu seinem Tod im Jahr 2008 unermüdlich… Weiter »

Busbahnhof Niendorf Markt aufwerten

In der letzten Sitzung der Bezirksversammlung wurde einstimmig ein Antrag von uns beschlossen, den Busbahnhof Niendorf Markt aufzuwerten. Hier finden Sie den Beschluss: http://ratsinformation.web.hamburg.de:82/bi/vo020.asp?VOLFDNR=1000674&options=4

Niendorf auf dem Rad erkundet

Bei sonnigem Osterwetter fanden sich am Samstag, den 19. April, rund 35 Interessierte zur nächsten Kommunalpolitischen Radtour ein, um mit uns den Stadttei zu erkunden. Auf der 15 km langen Tour konnte ich an vielen Punkten die Entwicklungen bei aktuellen kommunalpolitischen Themen darstellen Beleuchtet wurde dabei unter anderem die Zukunft der Stadtteilzentren, die Entwicklung des… Weiter »

Gut besuchter Gehege-Rundgang

Heute (13.4.) war ich beim Gehege-Rundgang des Forums Kollau und des Vereins Pro Niendorfer Gehege dabei; zwei Vereine, die ich als Mitglied unterstützen. 140 Menschen waren der Einladung gefolgt. Unter der fachkundigen Führung von Hans-Joachim Jürs, Herwyn Ehlers und Förster Sven Wurster wurden bei dem rund 2 1/2-stündigen Rundgang die Geschichte des Bezirkswaldes und der… Weiter »