AKTUELLES

Verschiebung der Koalitionsgespräche

Gestern haben wir gemeinsam mit den Grünen den für kommende Woche geplanten Start der Koalitionsverhandlungen wegen der Corona-Pandemie erneut verschoben. Einen konkreten Termin zur Aufnahme der Gespräche können wir derzeit nicht festlegen. Der Start wird so lange ausgesetzt, bis die wesentlichen SenatsvertreterInnen von der aktuellen Lage nicht mehr so beansprucht werden wie in der momentanen… Weiter »

Sport in Zeiten von Corona

Die gegenwärtige Situation belastet derzeit den privaten, öffentlichen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Bereich – und ebenso betroffen ist der Sport. Derzeit stehe ich zum einen im engen Austausch mit vielen VereinsvertreterInnen, und zum anderen mit Fraktionskollegen und Sportbehörde. An anderer Stelle habe ich schon auf das Sofortprogramm des Senats, mit dem auch der Sport unterstützt werden… Weiter »

Corona-Virus: Helfen im Wahlkreis

Unser aller Alltag wird derzeit von der Corona-Pandemie bestimmt. Mit vielen Einrichtungen, Vereinen, Geschäften und Bürgerinnen und Bürgern bin ich daher in diesen Tagen per Mail und vor allem telefonisch im Kontakt. Dort wo wir können, versuchen wir zu helfen oder Ansprechpartner und Informationen zu vermitteln. Aber es geht auch darum, im Kontakt zu bleiben,… Weiter »

Aktuelles zum Corona-Virus (22.3.2020) – Weitere Maßnahmen gegen das Coronavirus in Hamburg

Nachstehend eine aktuelle Pressemitteilung des Senats: Die Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten der Länder haben gemeinsam mit der Bundeskanzlerin heute beschlossen, die Regelungen zum Aufenthalt im öffentlichen Raum und zur Vermeidung von persönlichen Kontakten noch einmal zu verschärfen. Von einer generellen Ausgangssperre wurde abgesehen, nachdem festgestellt wurde, dass die beschlossenen Beschränkungen für den Aufenthalt im öffentlichen Raum… Weiter »

Aktuelles zum Corona-Virus (19.03.2020) – Hamburger Schutzschirm für Corona-geschädigte Unternehmen und Institutionen

Der Senat und seine Behörden haben die umfangreichen Maßnahmen des Bundes zur Bewältigung der Corona-Pandemie für Hamburg konkretisiert und ergänzt. Das Ergebnis sind erste Eckpunkte für einen Hamburger Schutzschirm für Corona-geschädigte Unternehmen und Institutionen auch in unserer Stadt, der auf spezifische Hamburger Herausforderungen auch erste, konkrete Hamburger Antworten geben will. Hier gibt es alle weiteren… Weiter »