AKTUELLES

Aktuelles aus der Bürgerschaft: Gemeinsame Wasserstoffstrategie, Strengere Vorschriften für Tierversuche, Bau und Finanzierung der U5-Ost

In der aktuellen Stunde wurde heute über das Thema „Der Norden gibt die Richtung vor: Norddeutsche Wasserstoffstrategie legt Grundstein für erfolgreiche Dekarbonisierung der Industrie“ debattiert. Hierbei ging es vorrangig um die Anstrengungen der norddeutschen Bundesländer, Hamburg, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein, die gemeinsam am 7. November eine Wasserstoffstrategie vorgebracht hatten. Das Ziel ist es, die… Weiter »

Niendorfer Gedenken zum Volkstrauertag

Auch heute haben sich Niendorfer Vereine, Verbände, Kirchen, Reservistenkameradschaft, Freiwillige Feuerwehr Niendorf und die SPD Niendorf wieder in der Kirche am Niendorfer Markt eingefunden, um gemeinsam am Volkstrauertag den Opfern von Kriegen und Verfolgung zu gedenken und zu Versöhnung, Verständigung und Frieden aufzurufen. Eine schöne Tradition, die einst vom Niendorfer Pastor Erik Thiesen ins Leben gerufen worden… Weiter »

Besuch im Gymnasium Bondenwald

Das war ein sehr netter Austausch heute am Gymnasium Bondenwald mit Schulleiterin Sabine Güldenpfennig und meiner Kollegin Monika Schaal über Schulentwicklung, das Neubauprojekt an der Schule, Unterrichtsgestaltung, Digitalisierung, Zusammenarbeit im Stadtteil und viele andere Themen. Frau Güldenpfennig ist seit Februar dieses Jahres im Amt, zuvor war sie Stellvertretende Schulleiterin am Marion-Dönhoff-Gymnasium in Blankenese. Das breite… Weiter »

Studienreise nach Krakau & Auschwitz – Diskussionsabend mit Hamburger Jusos

Die Jusos Hamburg machen auch in diesem Jahr wieder eine Studienreise nach Krakau und besuchen bei dieser Fahrt das Konzentrationslager Auschwitz. Bei ihrem Vorbereitungstreffen konnte ich heute ein wenig über meine Familiengeschichte und die Biographie meines Großvaters Herbert Schemmel berichten, der die Konzentrationslager Sachsenhausen und Neuengamme überlebte und sich nach dem Krieg mit großem Einsatz für… Weiter »

Richtfest für neue Fluwog-Wohnanlage in Niendorf

Heute ging es zum sehr gut besuchten Richtfest mit Bezirksamtsleiter Kay Gätgens am Vielohweg in Niendorf. Die Baugenossenschaft FLUWOG-NORDMARK errichtet hier eine neue moderne Service-Seniorenwohnanlage mit Gemeinschaftsräumen, Waschhaus und bedarfsgerechten sanitären Einrichtungen. Realisiert wird das Projekt – mit einem Anteil öffentlich geförderter Wohnungen – zum Teil auf einer bisher überirdischen und versiegelten Garagenflächen. Vorab sind… Weiter »