AKTUELLES

Ab 1. Juli – Neue Verordnung lockert Corona-Beschränkungen

Der Hamburger Senat hat heute eine neue Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus beschlossen. Sie tritt am 1. Juli in Kraft. Hier die entsprechende Pressemeldung: Die grundsätzliche Abstandsregel von 1,50 Metern, die Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in bestimmten Bereichen sowie die Hygieneregeln bleiben bestehen. Unter diesen Voraussetzungen können weitere Einschränkungen aufgehoben werden. Seit… Weiter »

Active City Summer in Hamburg gestartet

Sport im Freien, für alle und kostenlos! Unter diesem Motto ist heute der 3. Active City Summer von Sportsenator Andy Grote gestartet worden. Hamburgerinnen und Hamburger jeglichen Alters finden unter https://www.activecitysummer.de/ ein attraktive, kostenlose und professionell begleitete Sport- und Fitnessprogramme – von bekannten Sportarten über die neuesten Fitnesstrends bis hin zu diversen Trendsportarten. Mit Unterstützung… Weiter »

Flüsterasphalt auf der A7 – In Schnelsen wird es ruhiger

Seit heute früh ist die A7 zwischen Quickborn und dem Dreieck Hamburg-Nordwest in Richtung Süden nach der Vollsperrung wieder freigegeben. Auf dem Abschnitt wurden über das Wochenende 4000 Tonnen neuer Flüsterasphalt verlegt. Damit soll es für rund 18.000 Anwohnerinnen und Anwohner im Nordwesten Hamburgs deutlich ruhiger werden. Und als Wahlkreisabgeordneter freut einen natürlich, dass von… Weiter »

Besuch beim Quartiersmanagement Schnelsen

Zusammen mit meiner Kollegin Sabine Jansen habe ich heute das Quartiersmanagement in Schnelsen besucht. Bei strahlendem Sonnenschein konnten wir uns im Liness am Bornkasthof mit Quartiersmanagerin Annika Saß intensiv über die Lage im Schnelsener Zentrum und in Schnelsen-Burgwedel austauschen. Mit Elan seien sie und ihre Kollegin Mareike Menzel ihre neuen Aufgaben angegangen, so Frau Saß,… Weiter »

Aktuelles aus der Bürgerschaft: Regierungserklärung des Bürgermeisters

Im Zentrum der heutigen Bürgerschaftssitzung stand die Regierungserklärung unseres Ersten Bürgermeisters Peter Tschentscher – unter dem Motto „Hamburgs Zukunft kraftvoll gestalten“.  Mit dem beschlossenen rot-grünen Koalitionsvertrag wollen wir Hamburg erfolgreich weiterentwickeln und an die erfolgreiche Arbeit der letzten Legislaturperiode anknüpfen. Diese Legislatur soll ganz im Sinne einer modernen, nachhaltigen, innovativen und sozialen Metropole stehen. In… Weiter »