Tagged: SV Eidelstedt

#sportVEREINTuns – Besuche beim Niendorfer TSV, Grün-Weiß Eimsbüttel, ETV und SV Eidelstedt

Unter dem Motto #sportVEREINTuns ermöglichen Stadt und Sportvereine wieder mehr Menschen „gemeinsam statt einsam“ Sport in Hamburg zu treiben. Für Neumitglieder stehen daher ab sofort 20.000 Active City Starter-Gutscheine im Wert von je 80 Euro zur Verfügung. Diese können ab sofort über die Active City App heruntergeladen und bei Hamburger Sportvereinen eingelöst werden. Dies war auch… Weiter »

Im Austausch bleiben: Online-Diskussionen zur Lage der Stadtteilzentren, Kitas & Sportvereine

Da wir alle Corona-bedingt die persönlichen Kontakte und Treffen reduzieren müssen, finden unsere Gespräche mit Einrichtungen und Vereinen derzeit wieder vorwiegend online statt. Mit unserem Bundestagsabgeordneten Niels Annen konnten wir in den letzten Wochen wieder viele Gespräche führen, bei denen es natürlich in erster Linie darum ging, wie die unterschiedlichen Bereiche durch die Pandemie kommen…. Weiter »

Vor Ort beim Sport: Hankook-Sportcenter, Grün-Weiß Eimsbüttel, SV Poseidon, ETV, SV Eidelstedt, Der Club an der Alster

Auf der Sommertour unseres Bundestagsabgeordneten Niels Annen standen natürlich auch wieder viele Besuche bei Sportvereinen an, bei denen es auch um viele Themen ging, die wir im Sportausschuss der Bürgerschaft bewegen und diskutieren. So waren wir wieder beim Stellinger Hankook-Sportcenter zu Gast, bei Boxcoach Olaf Jessen und seiner Frau Susanne. Sie sind in der Stellinger… Weiter »

„Bleibt an Bord – alles für den Sport“: Jetzt unsere Sportvereine stärken | Sport-Nothilfefonds gestartet

Auch unsere Sportvereine sind in diesen Zeiten von den Auswirkungen der Corona-Pandemie stark getroffen. Der Sportbetrieb ruht, das soziale und persönliche Miteinander in den Vereinen ist sehr eingeschränkt. In vielen schwierigen Momenten – bspw. bei der Bewältigung der Flüchtlingszuwanderung – hat der Sport der Gesellschaft sehr geholfen. Nun gilt es, auch den Sport zu unterstützen…. Weiter »

Gemeinsam für den Sport: Mittelerhöhungen für überlassene Sportanlagen beschlossen

Gute Nachrichten für den Sport!  Ein Thema, das von unseren Sportvereinen und Bezirken in der letzten Zeit immer wieder an uns herangetragen wurde, haben wir jetzt mit einem Antrag in der letzten Bürgerschaftssitzung dieser Legislaturperiode aufgegriffen: Die bezirklichen Mittel für an Sportvereine überlassene öffentliche Sportanlagen sollen um 300.000 Euro pro Jahr im Haushalt 2021/22 aufgestockt… Weiter »