Tagged: Wir für Niendorf

„Niendorf räumt auf“: Anpacken im Stadtteil

Im Rahmen von „Hamburg räumt auf“ haben wir heute bei zwei Aktionen im Stadtteil wieder mit vielen Mitstreiterinnen und Mitstreitern ordentlich angepackt. Gestartet wurde in Niendorf-Nord, wo wir als örtliche SPD zu unserer jährlichen Aufräumaktion aufgerufen hatten, um Grünanlagen, Fußgängerzone und Busbahnhof vom Wintermüll zu befreien. Viele Müllsäcke wurden gefüllt und das Quartier „fit für… Weiter »

„Wir für Niendorf“ informiert im Tibarg-Center; Kreativ-Messe Niendorf-Nord

Der Runde Tisch „Wir für Niendorf“ hat im Tibarg-Center heute wieder über die ehrenamtliche Flüchtlingsarbeit und die Angebote im Begegnungszentrum in der Alten Schule informiert. Unter Federführung der Evangelischen Kirchengemeinde Niendorf tauscht sich der Runde Tisch seit rund vier Jahren über die Arbeit in den Unterkünften, Integrationsangebote, Stimmung im Stadtteil und weitere Themen aus. Bemerkenswert… Weiter »

Abschied an der Erstaufnahmeeinrichtung Papenreye – Rückblick auf eine bewegte Zeit

Zum 31. März wird die Erstaufnahmeeinrichtung für geflüchtete Menschen an der Papenreye geschlossen, die Anfang Oktober 2015 „über Nacht“ den Betrieb aufgenommen hatte. Heute kamen auf dem Gelände noch einmal viele Menschen  – MitarbeiterInnen, Ehrenamtliche und BewohnerInnen – zusammen, um, so hieß es in der Einladung, „nach 913 außergewöhnlichen Tagen, 21.900 ereignisreichen Stunden, vielen schönen… Weiter »

Der Monat im Wahlkreis: Why not-Café, Wir für Niendorf, Lärmschutz in Lokstedt, Unterkünfte Papenreye + Flagentwiet werden geschlossen, Klimafreundliches Lokstedt, BÜV-Jahrestreffen der Vereine

Der Runde Tisch „Wir für Niendorf„, der seit 2015 die ehrenamtliche Flüchtlingsarbeit im Stadtteil koordiniert und unterstützt, setzt auch dieses Jahr seine Arbeit fort. Am 10. Januar haben wir uns dort wieder über die aktuelle Situation in den Unterkünften an der Papenreye und Schmiedekoppel ausgetauscht und über die laufenden Projekte im Begegnungszentrum am Tibarg informiert…. Weiter »

„Wir für Niendorf“ – Ehrenamtliche Hilfe für Geflüchtete im Stadtteil

Heute konnten wir wieder im Tibarg-Center für die Arbeit der Flüchtlings-Initiative „Wir für Niendorf“ (WfN) werben. Die Initiative sorgt seit über drei Jahren maßgeblich dafür, dass die in unserem Stadtteil entstandenen Unterkünfte gut begleitet und die Menschen bei uns integriert werden können. Die Angebote, bei denen man sich engagieren kann, sind vielfältig: In der Begegnungsstätte… Weiter »