NTSV-Wildcats brauchen Unterstützung

Die Jugend-Basketball-Mannschaften der NTSV Wildcats sorgen nicht nur sportlich für Furore und gewinnen in Hamburg und sogar deutschlandweit Titel, sondern sie haben nun die Chance, ein Turnier der Europe Youth Basketball League (EYBL) auszurichten.

Die EYBL ist eine europäische Jugendliga und wir in Turnierform ausgetragen. Die Wildcats wollen nach ihrer Premiere als U 16 im vergangenen Jahr nun als U 17 eine zweite Saison auf internationalem Parkett folgen lassen. Aber um im Oktober als Gastgeber acht europäische Top-Mannschaften zu empfangen, brauchen sie allerdings weitere Unterstützung.

Das Turnier soll vom 13. bis 16. Oktober in der Sporthalle Sachsenweg gespielt werden. Das ist natürlich finanziell und organisatorisch eine große Herausforderung: Die Kosten betragen ca. 26.000 Euro für Unterbringung, Verpflegung, Transport der ausländischen Mannschaften, Schiedsrichtern, Helferinnen und Helfern, insgesamt rund 150 Personen.

Diese Summe muss bis zum 13. September zusammenkommen und die Wildcats sind derzeit dabei, Sponsoren zu suchen – und unter anderem natürlich auch auf dem Tibarg fleißig Spenden zu sammeln.

Noch fehlen einige tausend Euro – wenn Sie auch unterstützen wollen, finden Sie hier weitere Infos:

Crowdfounding: www.toyota-crowd.de/wildcatsfamily, Spendenbox Haspa-Filiale Tibarg und Spendenkonto: NTSV, IBAN: DE 47 2005 0550 1038222293, Betreff: Wildcats