Tagged: Niendorfer Minigolfclub von 1963 e.V.

Ferientipps für unsere Stadtteile – Niendorf

Weiter geht’s mit einigen Ferientipps – heute für Niendorf Ein absolutes Highlight ist der neue Spielplatz am König-Heinrich-Weg, der mit vielen attraktiven Spiel- und Sportgeräten gerade eröffnet wurde. Für Groß und Klein lohnt sich immer ein Besuch beim Niendorfer Minigolfclub am Burgunderweg, wo es im „Saha-das Waldcafé“ auch leckeres orientalisches Essen gibt. Das Schwimmbad Bondenwald… Weiter »

„Sport und Corona“ – Über 430.000 Euro für den Sport in Lokstedt, Niendorf und Schnelsen

Mit bislang über 430.00 Euro hat die Stadt seit 2020 Sportvereinen in Lokstedt, Niendorf und Schnelsen in der Corona-Pandemie unter die Arme gegriffen. Das geht aus einer Senats-Antwort hervor, die ich zusammen mit meinen Bürgerschaftskollegen Sabine Jansen und Milan Pein gestellt habe (hier gehts zur Anfrage). Von den Maßnahmen profitieren in unseren Stadtteilen der NTSV,… Weiter »

Hamburg steht dem Sport in der Pandemie zur Seite – auch Vereine in Niendorf, Lokstedt & Schnelsen profitieren

Die Stadt Hamburg hat den Sport während der Corona-Pandemie umfangreich unterstützt. Das geht aus einer Großen Senats-Anfrage von SPD und Grünen hervor. Seit Beginn der Corona-Pandemie im Jahr 2020 wurden demnach insgesamt 39 Millionen Euro zusätzlich bereitgestellt, um Sportvereinen und Sporttreibenden zu helfen sowie bezirkliche Sportanlagen instand setzen zu lassen und zu modernisieren. Mit der… Weiter »

Erstklassiger Sport in Niendorf – Besuch beim Niendorfer Minigolfclub

Eine der schönste Minigolf-Anlagen Hamburgs liegt in … Niendorf. In der Jugend habe ich mit Sven Basse Tennis und Florian Wietz jahrelang Fußball gespielt, mittlerweile leiten sie den Niendorfer MC von 1963 e.V., der seine Heimat bei uns am Burgunderweg hat. Alle warten und hoffen, dass ein Neustart – dann auch mit neuem Gastro-Konzept – bald wieder möglich… Weiter »