Tagged: Schilderputzaktion

Stadtreinigung startet umfangreiche Schildereinigungsaktion in Hamburg

Seit 12 Jahren reinigen wir einmal im Jahr Straßenschilder im Stadtteil. Was 2007 zunächst als spontane Aktion entstand, da Straßenschilder „vor der eigenen Haustür“ kaum noch erkennbar waren, entwickelte sich in den folgenden Jahren zu einem regelmäßigen „Putz-Termin“, bei dem wir immer auf engagierte MithelferInnen zählen konnten. Natürlich haben wir das Thema auch immer wieder… Weiter »

Niendorfer Schilder glänzen wieder

Heute ging es bei bestem Wetter zum 12. Niendorfer Schilderputzen. Seit 2007 machen wir uns einmal im Jahr auf, um im Stadtteil Straßen- und Verkehrsschilder zu säubern und auch heute waren wir wieder mit einer motivierten Gruppe unterwegs. Rund 80 Schilder glänzen wieder, auch an vielen Standorten, die uns im Vorwege von Bürgern gemeldet wurden… Weiter »

Mit der SPD im Einsatz – Austausch mit dem NTSV-Vorsitzenden, Niendorf-Nord-Fest, Infostände

Auch der Sommer war von zahlreichen Partei-Aktivitäten, spannenden Terminen und vielen „Vor-Ort-Gesprächen“ geprägt. Bei unserer letzten Sitzung vor der Sommerpause gab es Anfang Juli genug zu diskutieren: Natürlich die Konsequenzen aus dem internen Unionsstreit, aktuelle Stadtteil- und Bürgerschaftsthemen sowie die Vorbereitung anstehender Termine. Besonders gefreut haben wir uns über den Besuch des NTSV-Vorsitzenden Nils Kahn,… Weiter »

Niendorfer Schilder glänzen wieder

Pünktlich zum Beginn unserer diesjährigen Putzaktion am 11. August half Petrus uns mit und weichte die Niendorfer Schilder mehrfach „von oben“ ein. Bereits zum 11. Mal hatten wir uns mit einer kleinen, tatkräftigen Gruppe von der SPD Niendorf auf den Weg gemacht, um im Stadtteil Straßennamens- und Verkehrsschildern zu neuem Glanz zu verhelfen. Neben den… Weiter »

Schilderputzen im Dauerregen

Seit 2007 reinigen wir einmal im Jahr Straßenschilder in Niendorf. Unsere Jubiläumsaktion hätte allerdings besseres Wetter verdient gehabt, aber auch trotz Dauerregens wurde ordentlich was geschafft. Unter anderem konnten wir Straßenschilder reinigen, auf denen Rudolf Klug (Pädagoge und Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus), Paul Dieroff (Schüler aus Niendorf und Opfer des Nationalsozialismus) oder Paul Sorge (Gärtnereibetreiber… Weiter »