Tagged: SPD-Bürgerschaftsfraktion Hamburg

SPD-Rathausempfang mit Svenja Schulze und Peter Tschentscher

Zum ersten Mal in dieser Legislatur fand heute der Rathausempfang unserer SPD-Bürgerschaftsfraktion statt. Unsere stellvertretende Fraktions-Vorsitzenden Ksenija Bekeris konnte als Gastrednerin dieses Jahr Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze begrüßen, die natürlich auf die weltweiten Auswirkungen des Krieges in der Ukraine einging. Dabei betonte sie, dass der Pakt für Solidarität und Zukunft, der zwischen Hamburg und Kiew im… Weiter »

SPD Hamburg ging in Klausur

Am Wochenende sind Vertreterinnen und Vertreter von Fraktion, Partei, Senat und Bezirken in Kiel zur ersten Klausurtagung in dieser Legislaturperiode zusammengekommen. Dabei haben wir die zentralen Herausforderungen für die Zukunft Hamburgs diskutiert, zu denen auch die Bewältigung der Folgen des russischen Angriffskrieges in der Ukraine gehört. Vor diesem Hintergrund ging es insbesondere um die aktuellen… Weiter »

Hamburg-Klausur von Partei und Fraktion – Dekade des Schnellbahnausbaus, Halbzeitbilanz, Analyse der Bundestagswahlen

Am Wochenende kamen Fraktion, Landesvorstand, Senat und VertreterInnen aus den Bezirken wieder zur traditionellen Hamburg-Klausur in Boltenhagen zusammen. Im Mittelpunkt des ersten Tages stand das Thema Schnellbahnausbau in Hamburg, über das wir mit Henrik Falk (Hochbahn), Kai Uwe Arnecke (S-Bahn) und Verkehrsstaatsrat Andreas Rieckhof diskutierten. Unter anderem ging es um den aktuellen Planungsstand verschiedener Projekte,… Weiter »

„Wir setzen auf den Zusammenhalt“ – Neujahrsempfang der SPD-Bürgerschaftsfraktion

Volles (Rat-)Haus heute beim traditionellen Neujahrsempfang der SPD-Bürgerschaftsfraktion. Rund 1.110 Gäste waren erschienen – darunter auch viele Vertreterinnen und Vertreter unserer Wahlkreis-Einrichtungen und Vereine – und hörten u.a. Reden von unserem Vorsitzenden Andreas Dressel, Bürgermeister Olaf Scholz und Schleswig-Holsteins Ministerpräsidenten Torsten Albig, der die Gelegenheit natürlich auch nutzte, auf die Landtagswahlen am 7. Mai in… Weiter »