Tagged: Tibarg-Center

Unterwegs im Wahlkreis: Tibarg-Rundgang & Besuch im Tibarg-Center

Die aktuellen Entwicklungen und Themen auf dem Tibarg und im Tibarg Center standen heute im Mittelpunkt eines Rundgangs mit Center-Managerin Kerstin Huttanus, Quartiersmanagerin Nina Häder und unserem Bundestagsabgeordneten Niels Annen. Der Tibarg kann sich nach wie vor über eine hohe Kundenbindung freuen und alle freien Flächen sind wieder vermietet. Weitere Themen waren u.a. die Planungen… Weiter »

Biathlon-Challenge mit Evi Sachenbacher-Stehle im Tibarg-Center

Auf Einladung des Tibarg Centers durfte ich heute bei der dortigen Biathlon-Challenge gegen die frühere Langlauf-Olympia-Siegerin, Evi Sachenbacher-Stehle, antreten.Das hat großen Spaß gemacht, aber mit Maske waren 400m Cardio-Skilanglauf und anschließendes Stehendschießen schon ziemlich herausfordernd. Die Aktion fand im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags statt, der heute unter dem Motto „Sport und Gesundheit“ stand. Bei all den schwierigen… Weiter »

Tibarg-Weihnachtsmarkt eröffnet

Auf dem Tibarg wurde heute Abend einer der schönsten Weihnachtsmärkte Hamburgs offiziell eröffnet. Nordische Atmosphäre gibt es in großen Tipi-Zelten (2G-Regelung) und Hütten bei Glühwein, Mandeln, Schmalzgebäck und vielem mehr. Ein großer Dank an das Tibarg Center, BID und Tibarg-Arbeitsgemeinschaft sowie Cordula Stein Events, namentlich Kerstin Huttanus, Nina Häder, Cordula Stein, die hier mit unglaublichem… Weiter »

Auf Sommertour mit Niels Annen

Auch in diesem Sommer steht wieder die jährliche Sommertour unseres Eimsbütteler Bundestagsabgeordneten Niels Annen an, die in diesen Wochen angesichts der kritischen Lage in Afghanistan natürlich immer wieder von Telefonaten, Krisenstabssitzungen und Ausschüssen unterbrochen wurde. Dennoch konnten wieder eine ganze Reihe von Unternehmen, Einrichtungen und Vereinen besucht und verschiedene Veranstaltungsformate durchgeführt werden – natürlich auch… Weiter »

Senat beschließt BID Tibarg III – Eine Million Euro für das Zentrum

Gute Nachrichten für Niendorf: Der Senat hat heute die Einrichtung des BID (Business Improvement District) III für den Tibarg beschlossen. Damit wird der Standort weiter gestärkt und das Einkaufszentrum noch attraktiver gestaltet. Ein großer Dank an dieser Stelle an die BID-Lenkungsgruppe und die vielen EigentümerInnen, die mit ihrem Engagement dafür gesorgt haben, dass sich der… Weiter »