Tagged: U5

Online-Diskussion: „Was bewegt Lokstedt – Niendorf – Schnelsen?

Das war gestern Abend eine gelungene Premiere: Eine Stunde wurde online intensiv über die derzeit wichtigen Themen in Lokstedt, Niendorf und Schnelsen diskutiert (hier können Sie die Veranstaltung sich ansehen). Mit dabei waren auch meine Kolleginnen und Kollegen aus der Bürgerschaft und aus der Bezirksversammlung: Sabine Jansen, Ines Schwarzarius, Ann-Kathrin-Riegel, Ernst Christian Schütt und Torge… Weiter »

Lokstedts Ideen für die neue U5-Haltestelle

Da aufgrund der Corona-Pandemie derzeit leider keine öffentlichen Veranstaltungen stattfinden können, ermöglich die Hochbahn online einen Austausch zu den Planungen der U5 und den vorgesehenen Haltestellen. Im April/Mai ging es dabei um die in Lokstedt geplante Haltestelle am Siemersplatz/Behrmannplatz. Themen waren dabei u.a. die Lage der U-Bahn-Haltestelle, Umsteigemöglichkeiten oder die Ausstattung der Haltestelle. Zu den… Weiter »

Tags:

12 gute Gründe für die SPD im Wahlkreis

Was haben wir im Wahlkreis erreicht? Und vor allem: Was haben wir uns für den Wahlkreis vorgenommen? Nachstehend einige bildliche Umsetzungen unserer Initiativen und Vorhaben, zu denen es auf meinen Social Media-Kanälen (Facebook – Instagram), auch immer noch weitere Informationen gibt. Gerne mal vorbeischauen (und wenn’s gefällt, „liken“ und teilen).

Lebhafte Diskussionen beim Kandidaten-Hearing in Lokstedt

Trotz regelrechtem „Schietwetter“ mit Schneematsch und stürmischem Wind, hatten sich heute Abend interessierte Bürgerinnen und Bürger auf den Weg in das Lokstedter „New Living Home“ gemacht und es entwickelte sich eine gute und lebendige Diskussionsrunde. Zunächst eröffnete Johannes Hielscher, SPD-Vorsitzender in Lokstedt, die Veranstaltung und führte gewohnt souverän und launig durch den Abend. Wir Kandidierenden… Weiter »

Blick zurück – Blick nach vorne

2019 geht zu Ende: Ereignisreich, mit großartigen Momenten, aber auch anstrengend und politisch mit Höhen und Tiefen. Vieles liegt gefühlt schon eine halbe Ewigkeit zurück. Die eigene Ehrung für 25 Jahre SPD-Mitgliedschaft, Aufräum- und Putzaktionen im Stadtteil, kommunalpolitische Radtour, Kinderfest oder der kräftezehrende Europa- und Bezirkswahlkampf. Die Ergebnisse der Wahlen waren eine wirkliche Enttäuschung. Wahlniederlagen… Weiter »