Lokstedt

Eröffnung des Integrationscafés „why not“ in Lokstedt

Gestern hat das Begegnungszentrum und Integrationscafé „why not?“ in Lokstedt eröffnet. Das Café der Freien evangelischen Gemeinde soll ein Anlaufpunkt zum Kennenlernen von Flüchtlingen und Bewohnerinnen und Bewohnern des Stadtteils werden. Pastor Uwe Klüter konnte bei der launigen Eröffnungsfeier viele Menschen im Gemeindesaal an der Emil-Andresen-Str. 34 begrüßen. Flüchtlinge und ehrenamtliche Helferinnen und Helfer berichteten von ihren positiven Erfahrungen in… Weiter »

Unterwegs im Wahlkreis: Tibarg-Infostand, Lokstedt-Rallye, Sommerfest der Freien evangelischen Gemeinde Niendorf

Wetterfest musste man heute sein. Denn bei den ersten Terminen des Tages begleitete uns Dauerregen und auch der eine oder andere stärkere Windzug. Doch das tat der guten Laune der SPD-Teams beim Infostand auf dem Tibarg und bei der Lokstedt-Rallye am Siemersplatz keinen Abbruch. Überall gab es viele MitstreiterInnen, die beim Verteilen oder am SPD-Glücksrad mithalfen. Am… Weiter »

Zu Besuch bei unseren Sportvereinen: GW Eimsbüttel, SV Eidelstedt, ETV

Im Rahmen der Sommertour unseres Bundestagsabgeordneten Niels Annen standen auch Besuch unserer Eimsbütteler Sportvereine auf dem Programm, mit denen ich als sportpolitischer Sprecher der Bezirksfraktion eng zusammengearbeitet habe und mit denen ich natürlich auch jetzt – als Eimsbütteler Vertreter im Sportausschuss der Bürgerschaft – ständig im Austausch stehe. Der SV Eidels­tedt ist dabei in vie­len Berei­chen Vor­rei­ter… Weiter »

Unterwegs in Lokstedt: Beim Wochenmarkt Grelckstraße und in der Lenzsiedlung

Die Sommertour unseres Bundestagsabgeordneten Niels Annen führte heute nach Lokstedt, wo wir viele interessante Termine hatten. Beginn war beim Wochen­markt in der Grelck­strasse: Strah­len­der Son­nen­schein, freund­li­che Wochenmarkt-Besucher/-innen und tolle Unter­stüt­zung am SPD-Stand. In der Lenz­sied­lung empfingen uns Geschäfts­füh­rer Ralf Hel­ling und Monika Blaß vom Ver­ein Lenz­sied­lung zum Gespräch im Café Vero­nika, das seit eini­ger Zeit auf­grund eines grö­ße­ren… Weiter »

Sommerfest in der Unterkunft Lokstedter Höhe

Heute war ich zu Besuch beim Sommerfest in der Flüchtlingsunterkunft an der Lokstedter Höhe. Besonders die Kinder waren begeistert vom Schminken und von der Hüpfburg. Es gab Live-Musik, Vorführungen der Feuerwehr und leckere Verköstigungen. Toll, was die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer sowie die MitarbeiterInnen von fördern und wohnen hier wieder auf die Beine gestellt haben…. Weiter »