Übergangswohnprojekt für Wohnungslose in der Fett’schen Villa am Garstedter Weg startet

Die geplante Einrichtung zweier Unterkünfte für wohnungslose Menschen im Garstedter Weg hat im Frühjahr zu vielen Diskussionen geführt. Hierzu einige aktuelle Informationen: Heute – am 8. Juli – startet das Übergangswohnprojekt in der Fett’schen Villa. Die Nachbarschaft ist mit Handzetteln letzte Woche informiert worden. Hieraus einige Informationen: „Das Übergangswohnen ist ein Angebot für volljährige alleinstehende […]

Mit der SPD in Aktion: Diskussionsabend zu Wahlergebnissen, Nominierungen für die Bürgerschaftswahlen, Infostand mit Niels Annen

Auf der monatlichen Mitgliederversammlung der SPD Niendorf wurde sich Anfang Juli angeregt über die politische Lage nach den Europa- und Bezirkswahlen ausgetauscht. Mein langjähriger Vorstandskollege Guido Bäcker wurde einstimmig als Niendorfer Kandidat für die SPD-Landesliste zu den Bürgerschaftswahlen im kommenden Jahr nominiert und ich konnte mich über die Nominierung meines Distriktes für die SPD-Liste im […]

Tempo-30 im Garstedter Weg wird wieder eingerichtet

Für große Irritationen sorgte Mitte Mai die Nachricht, dass im Garstedter Weg vor dem ehemaligen Alten- und Pflegheim die Tempo 30-Zone aufgehoben wurde. Da die Einrichtung mittlerweile als Unterkunft für pflegebedürftige Wohnungslose genutzt wird, sei die damalige formale Begründung für die Tempo 30-Einrichtung entfallen. Der Runde Tisch mit Vertreterinnen und Vertretern von Behörde, Fördern & Wohnen, […]

Runder Tisch „Wir für Niendorf“ berät zur aktuellen Situation in Unterkünften

Heute ging es wieder zum Runden Tisch „Wir für Niendorf“ im Begegnungszentrum in der Alten Schule am Tibarg. Zusammen mit Mitarbeitenden der örtlichen Unterkünfte – u.a. aus der Schmiedekoppel, der Kieler Straße oder vom Alma-Ohlmann-Weg – wurde über Belegungen und aktuelle Themen und Bedarfe gesprochen. Das Polizeikommissariat 24 konnte ausführen, dass es auch in den […]

Danke, Niels Annen!

Unser Eimsbütteler Bundestagsabgeordneter Niels Annen hat gestern angekündigt, 2025 – nach dann 16 Jahren im Deutschen Bundestag – nicht wieder zu kandidieren. Damit geht auch für mich im kommenden Jahr eine schöne, ereignisreiche und spannende gemeinsame Zeit zu Ende. Niels Annen hat zahlreiche wichtige Projekte für Eimsbüttel und Hamburg vorangetrieben – genannt seien beispielhaft der […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen