Schnelsen

Mit der SPD in Aktion: Bürgergespräche, Infostände, Kandidatenaufstellung, Klausurtagung, Grünkohlessen mit Bürgermeister

Auch in den letzten Wochen waren wir mit der SPD vor Ort wieder ständig im Einsatz. Nachstehend ein kleiner Überblick. Trotz Herbstferien war unser Tibarg-Stand am 5. Oktober wieder gut besucht. Am 19. Oktober war ich mit der engagierten SPD Schnelsen in der Frohmestraße unterwegs. Auch hier gab es viele nette Bürgergespräche und großes Interesse an anstehenden… Weiter »

Neuer Mobilitätspunkt an der AKN in Schnelsen eröffnet

Heute Nachmittag wurde an der AKN-Station Schnelsen im Beisein von Bezirksamtsleiter Kay Gätgens, Radverkehrskoordinatorin Kirsten Pfaue und P+R-Geschäftsführer Heino Vahldieck der neue Mobilitätspunkt Schnelsen eröffnet. Künftig steht Kunden hier ein großes Angebot an Leihfahrrädern sowie Stellplätzen für Fahrräder und Autos zur Verfügung. Im Zuge des Umbaus des Standortes sind jetzt 119 P+R-Stellplätze für Autos sowie… Weiter »

Wahlen 2020 – Podiumsdiskussion des Bürgervereins Hoheluft-Großlokstedt

Heute – rund dreieinhalb Monate vor der Wahl – ging es bereits zum ersten Kandidaten-Hearing zur Bürgerschaftswahl. Eingeladen hatte unser Bürgerverein Hoheluft-Großlokstedt in die Anna-Warburg-Schule am Niendorfer Marktplatz. Themen der rund eineinhalbstündigen Diskussion waren u.a. die Mobilitäts-Konzepte der Parteien und viele örtliche Themen – vom Fluglärm bis hin zur Zentrenentwicklung. Vielen Dank für die Organisation… Weiter »

Neue Kletter-Attraktion für die Schnelsener Jugend

Zugegeben: Das Wetter hätte heute Nachmittag ein klein wenig besser sein dürfen bei der Einweihung der neuen Kisten-Kletter-Anlage beim Spielhaus Surcis Goldinger in Schnelsen-Burgwedel. Das Spielhaus leistet hier im Quartier tolle Arbeit und feierte im letzten Jahr sein 20-jähriges Jubiläum. Zusammen mit meinen Bürgerschaftskollegen Monika Schaal und Milan Pein konnten wir das Spielhaus bei der Anschaffung der Anlage,… Weiter »

Politischer Klönschnack in Schnelsen

Der Abschluss meiner jährlichen Herbsttour mit öffentlichen Veranstaltungen in unseren drei Stadtteilen fand in Schnelsen statt – genauer gesagt im Kinder- und Familienzentrum (KiFaZ) in Burgwedel. Trotz des „Brückentages“ und richtigem „Schietwedder“ hatten sich engagierte Schnelsenerinnen und Schnelsener auf den Weg gemacht, um mit meinen kommunalpolitischen Kollegen Koorosh Armi, Sabine Jansen und mir über aktuelle… Weiter »