„Laufen für den guten Zweck“ – Charity-Run der Ahmadiyya Gemeinde

Heute Vormittag ging es bei feinstem Hamburger Schmuddelwetter in den Hamburger Volkspark. Hier durfte ich beim Charity-Run der Ahmadiyya-Gemeinde Hamburg als Vorsitzender des Sportausschusses Startschuss und Siegerehrung vornehmen.

Neben der sportlichen Betätigung, wurde auch wieder für wohltätige Zwecke gesammelt und es kamen allerhand Gelder für die Herz-Kinder-Hilfe Hamburg e.V. und Humanity First Deutschland zusammen.

Vielen für die Einladung, die vielen interessanten Gespräche und das tolle Engagement.