Tagged: Beachvolleyball-WM

WM am Rothenbaum: Hamburg im Beachvolleyball-Fieber

Heute ging es zur FIVB-Beachvolleyball-WM an den Hamburger Rothenbaum. Nach einem Austausch mit Volleyball-Legende Frank Mackerodt, gab es auf den Courts packende Begegnungen, u.a. auf dem Center Court zwischen dem deutschen Duo Bergmann/Harms und den an Nr. 2 gesetzten Fijalek/Bryl, das die favorisierten Polen mit 2-1 Sätzen gewannen. Hervorragende Stimmung, ein faires und fachkundiges Hamburger… Weiter »

Beachvolleyball-WM in Hamburg ist eröffnet

Die Vorfreude ist groß: Ab morgen findet in Hamburg die Beachvolleyball-WM am Rothenbaum statt: Herausragender Sport, tolle Atmosphäre und attraktives Rahmenprogramm. Auch die Wetteraussichten sind optimal… Heute wurde die WM im Beisein von vielen Teams von unserem Bürgermeister Peter Tschentscher im Rathaus eröffnet. Nach dem Einlaufen der Ballkinder mit den Nationalflaggen der teilnehmenden Nationen richteten… Weiter »

Hamburg freut sich auf die Beachvolleyball-WM

Das Beste, was der Beachvolleyball zu bieten hat, wird vom 28. Juni bis 7. Juli im Stadion am Rothenbaum zu sehen sein. Hier finden in der Zeit die Beach-Volleyball-Weltmeisterschaften der Damen und Herren statt und Laura Ludwig bekommt dabei die Gelegenheit, den WM-Titel von 2017 in ihrer Heimatstadt zu verteidigen. Die Atmosphäre ist wirklich einzigartig… Weiter »

Auftakt in ein außergewöhnliches Hamburger Sportjahr

Mit der ersten Sportausschuss-Sitzung sind wir heute in ein Hamburger Sportjahr der Extraklasse gestartet: Beide Halbfinal-Spiele der Handball-Männer-WM, Beachvolleyball-WM, Triathlon-Team-WM, Hamburg Open, Cyclassics, Ironman, Marathon, Helga-Cup im Segeln und noch vieles mehr. Mit Sport-Senator Andy Grote und den WM-Veranstaltern haben wir einen Blick auf die umfangreichen Planungen, die Einbindung des Jugend- und Breitensports, städtische Förderungen… Weiter »

Auch 2019… Die Sportwelt zu Gast in Hamburg

Dieses Sportjahr hat unglaublich viele Highlights in der Stadt geboten, ganz besonders hat mich dabei die Rollstuhlbasketball-WM beeindruckt. Und natürlich freut es einen, wenn man sieht, wie unsere Vereine in den Stadtteilen durch neu gestaltete Anlagen und Hallen vorankommen, wie bspw. am Niendorfer Bondenwald. 2019 wird Hamburg das Engagement im Breiten- und Spitzensport noch einmal… Weiter »