Tagged: Germania Schnelsen

Erfolgreicher Einsatz für den Wahlkreis: Bürgerschaft beschließt Mittel für örtliche Vereine, Bürgerhäuser und Jugendprojekte

Zusammen mit meinen SPD-Kollegen aus dem Wahlkreis, Sabine Jansen und Milan Pein, konnten wir uns in der Hamburgischen Bürgerschaft erfolgreich für die Förderung wichtiger Projekte in unseren Stadtteilen einsetzen. Nach einem Beschluss der Bürgerschaft am 4. Juni sind aus den sogenannten Tronc-Mitteln insgesamt rund 22.215 Euro für Vorhaben in Lokstedt, Niendorf und Schnelsen vorgesehen. Besonders freuen… Weiter »

„Sport im Bezirk Eimsbüttel“ – Podiumsdiskussion mit unseren Sportvereinen

Anlässlich der bevorstehenden Bürgerschaftswahl stand ich gestern Abend im Clubhaus „19nullEims“ von Grün-Weiß Eimsbüttel gemeinsam mit anderen Kandidatinnen und Kandidaten zu Fragen der Sportpolitik Rede und Antwort. Veranstalter waren die Eimsbütteler Arbeitsgemeinschaft der Sportvereine in Kooperation mit dem Hamburger Sportbund. Das Interesse war groß, es gab viele Fragen und Beiträge. Unter anderem ging es um… Weiter »

Unterwegs im Wahlkreis: Bürger-Dialog „Unser Stadtteil – Ihre Ideen“, Besuche Germania Schnelsen, Hamburg Stealers

Das waren wieder zwei volle Wahlkreis-Tage, mit guten Gesprächen, Anregungen für die weitere Arbeit und netten Besuchen. Gestern Abend hatten wir ins Café Kuchenstund zum Bürger-Dialog eingeladen, um gemeinsam mit unseren Niendorfer Wahlkreis-Kandidaten für die Bezirksversammlung, Ines Schwarzarius und Torge Urbanski, über unseren Stadtteil und die Ideen der BesucherInnen zu diskutieren. Bei leckeren Brownies (unbedingt probieren!) ging es um… Weiter »

Erfolgreicher Einsatz für den Wahlkreis: Geld für das Niendorfer Gehege, Lokstedter Integrationsarbeit, Kirche am Niendorfer Markt und Germania Schnelsen

[Aktualisiert am 15.2.17] Zusammen mit meiner Wahlkreis-Kollegin Monika Schaal und dem Lokstedter SPD-Abgeordneten Milan Pein haben wir uns in der Bürgerschaft erfolgreich für die Förderung wichtiger Projekte in unseren Stadtteilen einsetzen können. Nach einem Beschluss der Bürgerschaft am 15. Dezember sind aus den sogenannten Tronc-Mitteln insgesamt rund 27.000 Euro für Vorhaben in Lokstedt, Niendorf und… Weiter »

Von „Swatthacken“ & Co. – Wahlkreis-Radtour durch Schnelsen und Niendorf

Das war gestern wieder eine richtig schöne Fahrradtour. Rund 30 Radlerinnen und Radler – darunter auch unsere Bezirksabgeordneten Willi Mahnke, Ines Schwarzarius und Sabine Jansen – waren mit dabei, als wir uns auf die rund 18 km lange Strecke machten, die uns dieses Jahr durch Niendorf und Schnelsen führte. U. a. ging es um die Entwicklung… Weiter »