„Gehege – Deckel – RISE – Flagentwiet – Campusschule – Burgwedel – Märchenviertel“ – Bericht von der „Politischen Radtour“

Bei recht frischen Temperaturen ging es heute mit rund 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmern auf meine mittlerweile 11. „Politische Wahlkreis-Radtour“. Dieses Jahr führte die Tour von Niendorf nach Schnelsen, wo es derzeit viele spannende Entwicklungen und Projekte zu besichtigen gibt und natürlich auch Themen, die kontrovers diskutiert werden. Beim Auftakt an der Kirche Niendorf Markt gab […]

150.000 Euro für Sportanlagen Vogt-Cordes-Damm und Königskinderweg

Der Beirat Bezirklicher Sportstättenbau hat Anfang Februar die für dieses Jahr geplanten Maßnahmen beschlossen. Auch Sportanlagen in unseren Stadtteilen werden wieder von den Mitteln profitieren, die über die Bürgerschaft im Rahmen der Haushaltsbeschlüsse bereitgestellt wurden. Auf der Sportanlage am Vogt-Cordes-Damm wird die Tennendecke für Fußball- und Baseballsport mit 100.000 Euro hergerichtet und auf der Sportanlage am Königskinderweg in […]

Stadtteilbüro Schnelsen eröffnet

Das Stadtteilbüro Schnelsen wurde heute in der Frohmestraße 11a – direkt am Bornkasthof – mit vielen Akteuren aus Stadtteil und Bezirk eröffnet. Die Gebietsentwickler Simon Kropshofer und Lena Faster, die den RISE-Entwicklungsprozess im Stadtteil koordinieren, haben damit eine zentral gelegene Anlaufstelle gefunden. Hier können sich die Schnelsenerinnen und Schnelsener über die laufenden Planungen informieren und […]

„Die Trendwende ist geschafft“ – Mitgliederzuwachs im Hamburger Sport

Der Hamburger Sportbund (HSB) hat seine neuen Mitgliederzahlen bekanntgegeben. Demnach sind jetzt 29.395 Mitglieder mehr als noch im Vorjahr in den über 800 Sportvereinen angemeldet. Insgesamt gibt es derzeit im organisierten Sport 527.295 Mitglieder. Diese Entwicklungen sind natürlich sehr erfreulich, denn die Pandemie hat auch den Sport hart getroffen. Um unsere Sportvereine in Hamburg zu […]

„Sport und Corona“ – Über 430.000 Euro für den Sport in Lokstedt, Niendorf und Schnelsen

Mit bislang über 430.00 Euro hat die Stadt seit 2020 Sportvereinen in Lokstedt, Niendorf und Schnelsen in der Corona-Pandemie unter die Arme gegriffen. Das geht aus einer Senats-Antwort hervor, die ich zusammen mit meinen Bürgerschaftskollegen Sabine Jansen und Milan Pein gestellt habe (hier gehts zur Anfrage). Von den Maßnahmen profitieren in unseren Stadtteilen der NTSV, […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen