Tagged: Kollaustraße

„Für ein gutes Miteinander in unseren Stadtteilen“ – Runder Tisch „Wir für Niendorf“

Die Unterbringung und Unterstützung von geflüchteten und wohnungslosen Menschen ist in diesen Wochen und Monaten wieder eine unglaubliche Herausforderung für die Stadt. 44.000 Menschen befinden sich aktuell in der öffentlich-rechtlichen Unterbringung und fast jeden Tag kommen 80 bis 100 Geflüchtete aus der Ukraine und 50 aus anderen Staaten hinzu, z. B. Afghanistan, Syrien oder dem Irak. Wieder wird in… Weiter »

Ausbau-Pläne für St. Pauli- Trainingsgelände an der Kollaustraße vorgestellt – Perspektiven für Baseball und Breitensport entwickeln

Schon seit langer Zeit diskutieren Stadt und der FC St. Pauli über Möglichkeiten für ein modernes Fußballleistungszentrum für den Verein. Heute konnte endlich eine langfristige Perspektive präsentiert werden. Das Trainingsgelände des FC St. Pauli an der Kollaustraße in Niendorf soll in den kommenden Jahren deutlich erweitert und zu einem hochprofessionellen Fußballleistungszentrum ausgebaut werden. Darauf haben… Weiter »

Unterkünfte Schmiedekoppel und Kollaustraße – aktuelle Infos und Anliegerthemen

Angesichts der anhaltenden Pandemie-Lage ist es weiterhin dringend geboten, wohnungslosen und geflüchteten Menschen vernünftige und entzerrte Unterbringungsmöglichkeiten anzubieten. Auch in unseren Stadtteilen wird hierbei ein großer Beitrag geleistet. Unter anderem kam neben dem schon länger bestehenden Winternotprogrammstandort an der Kollaustraße im November ein weiterer WNP-Standort an der Schmiedekoppel hinzu. Zudem wurde die sog. Pavillonfläche an… Weiter »

Unterstützung für Wohnungslose und Geflüchtete – Besuch beim Winternotprogramm Kollaustraße & in der Unterkunft Alma-Ohlmann-Weg

Zusammen mit unserem Bundestagsabgeordneten Niels Annen habe ich Anfang Dezember in Lokstedt die neue Unterkunft am Hagendeel/Alma-Ohlmann-Weg sowie das Winternotprogramm an der Kollaustraße besucht. Winternotprogramm an der Kollaustrasse Hamburg stellt auch in diesem Jahr wieder obdachlosen Frauen und Männer im Rahmen des Winternotprogramms zusätzliche Schlafplätze in Gemeinschaftsunterkünften zur Verfügung. In kalten Nächten kann hier Schutz… Weiter »

Unterwegs im Wahlkreis: Begegnungszentrum am Tibarg, Besuch in der Wohnunterkunft Kollaustraße

Die Situation in unseren öffentlichen Unterkünften und die Fragen, wie erfolgreich die Integrations-Anstrengungen verlaufen, wie die Einbindung und das Zusammenleben mit der Nachbarschaft oder die Zusammenarbeit mit örtlichen Vereinen funktioniert, beschäftigen mich immer wieder bei meiner Wahlkreis-Arbeit. Am 17. Februar konnte ich mir ein Bild davon machen, wie gut die Angebote im Begegnungszentrum in der… Weiter »