Tagged: Mutzenbecher Villa

Politische Radtour durch Niendorf & Lokstedt

Heute ging es auf zur 10. Politischen Radtour – pünktlich zum Start auch mit bestem Wetter. Nachdem wir im letzten Jahr schwerpunktmäßig in Schnelsen unterwegs waren, waren dieses Jahr Stationen in Niendorf und Lokstedt vorgesehen. Mit über 20 weiteren Radfahrerinnen und Radfahrern sowie unserer Niendorfer Bezirksabgeordneten Ines Schwarzarius ging es von der Kirche am Niendorfer… Weiter »

Ausstellung „Peru Guano Hamburg“ in der Mutzenbecher Villa eröffnet

Auf Einladung des Vereins „Werte erleben“ war ich heute zusammen mit unserem Bundestagsabgeordneten Niels Annen zu Gast in der Mutzenbecher Villa im Niendorfer Gehege, wo die Ausstellung „Peru Guano Hamburg“ eröffnet wurde. In der postkolonialkritischen Ausstellung wird u. a. beleuchtet, wie Hamburger Handelsunternehmer im 19. Jahrhundert durch Guano (Exkremente u. a. von Seevögeln) reich wurden… Weiter »

Was passiert im Niendorfer Gehege? Bericht vom Wald-Rundgang

Am 27. August fand unser jährlicher Gehege-Rundgang statt, bei dem wir u. a. über die Umsetzung vieler erfolgreicher Projekte und die Entwicklung unseres Bezirkswaldes sprechen konnten. Gestartet wurde an der Niendorfer Kirche, die gerade 250-jähriges Jubiläum feiern konnte. Die evangelisch-lutherische Kirche  ist nach dem Michel das bedeutendstes Barockbauwerk der Stadt. Für den Bau der Kirche verpflichtete man den Architekten Heinrich Schmidt,… Weiter »

Mutzenbecher Villa eröffnet

Heute stand ein ganz besonderer Termin im Wahlkreis an. Die denkmalgeschützte Mutzenbecher Villa wurde nach erfolgreicher Sanierung eröffnet. Seit 2018 wurde die Villa Mutzenbecher im Niendorfer Gehege vom Verein „Werte erleben“ in enger Abstimmung mit dem Denkmalschutzamt denkmalgerecht instandgesetzt. An der Sanierung der Villa waren auch Studierende der HafenCity Universität, die vier Hamburger Gewerbeschulen, die… Weiter »

Politische Radtour durch Niendorf & Schnelsen

Nach unserem Infostand ging es heute wieder auf meine jährliche „Politische Radtour“, bei der auch dieses Jahr unser Bundestagsabgeordneter Niels Annen mit dabei war. Nachstehend die Tour zum „Nachradeln“ sowie einige Informationen zu den Stationen. Es hat wieder großen Spaß gemacht und es ist schön zu sehen, wie sich viele Projekte bei uns positiv entwickeln…. Weiter »