Lokstedt

Wie steht es um den Fluglärmschutz?

Ende September 2020 tagte zum dritten Mal in diesem Jahr die Fluglärmschutzkommission (FLSK). Als neues Mitglied wurde meine ehemalige Bürgerschaftskollegin Monika Schaal begrüßt, die in den 1990er Jahren der FLSK schon einmal angehörte und nun von der SPD-Bezirksfraktion Eimsbüttel wieder in das Gremium berufen wurde. Wir können froh sein, dass uns so eine erfahrene und… Weiter »

Den Sport weiter voranbringen – Modernisierung der Sportanlage Hagenbeckstraße

Zusammen mit meiner Bürgerschaftskollegin Miriam Putz von der Grünen-Bürgerschaftsfraktion hatten wir heute zu einer Begehung der Sportanlage an der Hagenbeckstraße eingeladen. Die Anlage auf der Grenze zwischen Stellingen und Lokstedt gehört hamburgweit zu den größten Sportanlagen mit den unterschiedlichsten Sportflächen. Neben vielen Sportvereinen nutzen u. a. auch mehr als 50.000 Besucherinnen und Besucher die Eisbahnanlage… Weiter »

Online-Diskussion: „Was bewegt Lokstedt – Niendorf – Schnelsen?

Das war gestern Abend eine gelungene Premiere: Eine Stunde wurde online intensiv über die derzeit wichtigen Themen in Lokstedt, Niendorf und Schnelsen diskutiert (hier können Sie die Veranstaltung sich ansehen). Mit dabei waren auch meine Kolleginnen und Kollegen aus der Bürgerschaft und aus der Bezirksversammlung: Sabine Jansen, Ines Schwarzarius, Ann-Kathrin-Riegel, Ernst Christian Schütt und Torge… Weiter »

„Wochenend“-Aktionen im Wahlkreis

Auch dieses Wochenende waren wir wieder im Einsatz. Viele gute (Masken-) Gespräche über aktuelle Themen beim Infostand mit der SPD Niendorf auf dem Tibarg. Plakat-Aufstellung im Wahlkreis für unsere anstehende Online-Veranstaltung… …und zur Belohnung dann einen doppelten Regenbogen bei der Laufrunde über der Feldmark.

Richtfest für neues ETV-Sportzentrum am Lokstedter Steindamm

2017 wurde mir erstmalig in kleiner Runde die Idee des ETV Hamburg für ein neues Sportzentrum am Lokstedter Steindamm vorgestellt. Heute war nun Richtfest und es ist schon sehr beeindruckend, wie dieses Projekt auf den Weg gebracht wurde und jetzt umgesetzt wird. Das Sportzentrum passt sich hervorragend in die Quartiersentwicklung der Bezirke Eimsbüttel und Hamburg-Nord ein und… Weiter »