Ein neuer Basketballkorb am Spielplatz Graf-Anton-Weg

Was lange währt, wird endlich gut…

Am beliebten Spielplatz am Graf-Anton-Weg in Niendorf hatte vor längerer Zeit ein Anwohner auf eigene Initiative einen Basketballkorb am Zaun des dortigen Bolzplatzes angebracht. Doch auf einmal war der Korb weg und der Bürger wandte sich an uns mit der Frage, warum dies geschehen sei und ob hier wieder ein Korb installiert werden könne?

Wir hatten uns des Thema angenommen: Den Korb musste das Bezirksamt aus versicherungstechnischen Gründen abmontieren und unsere Bezirksfraktion mit der Niendorfer Abgeordneten Ines Schwarzarius hatte dann beantragt, dass ein neuer Basketballkorb genehmigt und installiert werden solle.

Dafür wurden bezirkliche Sondermittel in Höhe von bis zu 5.000 Euro bereitgestellt.

Der Korb ist nun – pünktlich zum Start in die Frühlingszeit – installiert und somit ein weiterer kleiner Beitrag für sportliche Betätigung im Quartier geschaffen.