Tagged: Forum Kollau

Buch über den Alten Niendorfer Friedhof erschienen

Mein liebstes Weihnachtsgeschenk dieses Jahr ist Manfred Meyers aktuelle Publikation über den Alten Niendorfer Friedhof – herausgegeben von unserem örtlichen Geschichtsverein, dem Forum Kollau. Ein Friedhof, auf dem ich durch unzählige Spaziergänge und Grabbesuche sehr viele Ecken kenne und durch das Buch nun viel Neues erfahren habe. Beleuchtet wird mehr als ein Vierteljahrtausend Friedhofsgeschichte. Neben… Weiter »

Forum Kollau schenkt Silberlinde für den Schnelsen-Deckel

Unser Geschichtsverein Forum Kollau feiert heute seinen 11. Geburtstag und hat anlässlich dieses Ereignisses dem Stadtteil Schnelsen ein Geschenk gemacht.Eine Silberlinde ist an der Stelle gepflanzt worden, an der 1966 eine traditionsreiche alte Doppeleiche für den Autobahnbau gefällt wurde. Rainer Funke, Vorsitzender des Forums, erinnerte in seiner kleinen Ansprache auch an den langen Kampf um die Hamburger Autobahndeckel, die… Weiter »

10 Jahre Forum Kollau – Herzlichen Glückwunsch

Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie ich an einem Freitag-Abend im Februar 2011 – kurz vor meiner eigenen kleinen Geburtstagsfeier – mit dabei sein konnte, wie im Bürgerhaus Niendorf das Forum Kollau gegründet wurde. Eine Gruppe engagierter und geschichtsinteressierter Stadtteil-Akteure hatte sich – initiiert von der früheren Wochenblatt-Verlegerin Ingelor Schmidt – bereits einige… Weiter »

„Ein Verein bewegt den Stadtteil“ – Diskussionsabend des Forums Kollau zur NTSV-Chronik

Das war ein sehr netter Donnerstag-Abend. Unser Forum Kollau hatte in die Bücherhalle Niendorf zum „Werkstattgespräch“ eingeladen, bei dem der Historiker und Autor Jan Abele in einem sehr unterhaltsamen Gespräch mit dem Journalisten Marcus Scholz über seine Arbeit am Buch zum 100. Geburtstag des Niendorfer TSV berichtete. Damit ist Abele ein wirklich beeindruckendes und kurzweiliges Buch gelungen, das weit… Weiter »