Tagged: Hamburger Sportbund

Neubau und der Sanierung von Sporthallen – Wir treiben den Ausbau der Sportinfrastruktur voran

Der Senat und der organisierte Sport arbeiten gemeinsam an der Weiterentwicklung der Hamburger Sportlandschaft. Die Rekordinvestitionen im Schulbau fließen auch in den konsequenten Ausbau der Sportinfrastruktur: Bis 2027 entstehen 130 neue Sporthallen in der Stadt. Von den neuen Sportflächen profitieren neben dem Schulsport auch die Mitglieder der rund 800 Hamburger Sportvereine. Die Kommunikation und Zusammenarbeit… Weiter »

„Sport im Bezirk Eimsbüttel“ – Podiumsdiskussion mit unseren Sportvereinen

Anlässlich der bevorstehenden Bürgerschaftswahl stand ich gestern Abend im Clubhaus „19nullEims“ von Grün-Weiß Eimsbüttel gemeinsam mit anderen Kandidatinnen und Kandidaten zu Fragen der Sportpolitik Rede und Antwort. Veranstalter waren die Eimsbütteler Arbeitsgemeinschaft der Sportvereine in Kooperation mit dem Hamburger Sportbund. Das Interesse war groß, es gab viele Fragen und Beiträge. Unter anderem ging es um… Weiter »

Blick zurück – Blick nach vorne

2019 geht zu Ende: Ereignisreich, mit großartigen Momenten, aber auch anstrengend und politisch mit Höhen und Tiefen. Vieles liegt gefühlt schon eine halbe Ewigkeit zurück. Die eigene Ehrung für 25 Jahre SPD-Mitgliedschaft, Aufräum- und Putzaktionen im Stadtteil, kommunalpolitische Radtour, Kinderfest oder der kräftezehrende Europa- und Bezirkswahlkampf. Die Ergebnisse der Wahlen waren eine wirkliche Enttäuschung. Wahlniederlagen… Weiter »

Bürgermeister Peter Tschentscher bei der Jahreshauptversammlung des Hamburger Sportbundes

Heute stand die Jahreshauptversammlung des Hamburger Sportbundes an, zu der unser Bürgermeister Peter Tschentscher als Gastredner eingeladen war. Er ging in seiner Rede auf die besondere Bedeutung des Sports für die Stadt ein und die Anstrengungen, die die Stadt leistet, um optimale Bedingungen für Vereine und Sporttreibende zu fördern. Dieses Engagement würdigte auch HSB-Präsident Eddy Mantell in seinem… Weiter »

Inklusiver Sporttag im Stadtpark

Heute ging es zum 5. „Sporttag Inklusiv“ zur Jahnkampfbahn im Stadtpark. Bei typisch Hamburger Wetter gab es viele Sport- und Mitmachaktionen für Menschen mit und ohne Behinderung. Eine tolle Aktion, die der Hamburger Sportbund e.V., der Hamburger Leichtathletik-Verband e.V. und ebenso der Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband Hamburg hier gemeinsam auf die Beine gestellt haben. Das integrative… Weiter »