Tagged: Hamburger Sportbund

„Wie kommt der Sport gut aus der Pandemie?“ – Veranstaltung der SPD-Bürgerschaftsfraktion

„Gemeinsam voran – Wie kommen Sport und Stadt gut aus der Pandemie?“ Das war der Titel der heutigen Veranstaltung unserer Bürgerschaftsfraktion mit vielen Vereinsvertreterinnen und -vertretern im Haus des Sports, bei der unsere Sprecherin Juliane Timmermann mit Sportsenator Andy Grote, Pia Wilke von der Hamburger Sportjugend und Daniel Knoblich vom Hamburger Sportbund diskutierte. Neben dem… Weiter »

Zusammenkommen im Sport – Mai-Empfang des SV Eidelstedt

Endlich wieder Zusammenkommen im Sport. Heute ging es zum Mai-Empfang des SV Eidelstedt mit vielen tollen Gästen, die man lange nicht persönlich getroffen hat. Neben Reden und Gesprächen, u. a. mit Sportsenator Andy Grote, der Vorsitzenden des Hamburger Sportbundes Katharina von Kodolitsch und dem SVE-Vorstandsvorsitzenden Martin Hildebrandt, gab es einen ganz besonderen Moment: Reinhard Koerte… Weiter »

Aktuelles aus dem Sportausschuss

Nach langer Zeit konnte der Sportausschuss heute endlich einmal wieder in Präsenz tagen und dabei zwei wichtigen Themen beraten: Mit dem Vorstandsvorsitzenden des Hamburger Sportbundes (HSB), Daniel Knoblich, ging es noch einmal darum, wie der Sport durch die Pandemie kommt. Erfreulich: Die Nachfrage nach den Startergutscheinen für Vereinsmitgliedschaften ist nach wie vor hoch. 20.000 Gutscheine… Weiter »

Mitgliederkampagne: 500.000 Euro für mehr Mädchen und Frauen im Sport

Um den Anteil von Mädchen und Frauen im Sport zu erhöhen, soll die Stadt gemeinsam mit dem Hamburger Sportbund gezielt Maßnahmen entwickeln, um mehr weibliche Mitglieder für die Sportvereine zu gewinnen. Das sieht unser Antrag vor, der in der kommenden Bürgerschaft debattiert wird. Das Projekt soll dem überproportionalen Mitgliederschwund von Mädchen und Frauen infolge der… Weiter »

Sportausschuss berät über Schwimmlernoffensive und Lage des Hamburger Sports

Mit Heiko Mählmann, Präsident der DLRG Landesverband Hamburg e.V., Frank Rauchfuß aus dem Vorstand des Hamburger Schwimmverbandes und Vertretern von Bäderland und Senat konnten wir uns heute über die Umsetzung der Hamburger Schwimmlernoffensive für Hamburgs Kinder im Online-Sportausschuss austauschen. Durch die Pandemie sind die Bedarfe nach wie vor hoch, es gibt Wartelisten und es werden… Weiter »