Tagged: Kollau

Die Kollau wird ab Januar weiter renaturiert

Das Bezirksamt Eimsbüttel wird ab Januar nächsten Jahres die auf einigen Abschnitten schon umgestaltete Kollau im Oberlauf weiter renaturieren. Geplant ist, im gesamten Gewässerverlauf vom Kollauteich bis zur Frohmestraße die Strukturvielfalt des derzeit zu gleichförmigen und geradlinigen Bachbettes zu erhöhen. Dazu werden sogenannte Strömungslenker aus Kies und Totholz aus vor Ort gefällten Wildtrieben eingebaut. Der… Weiter »

Politische Radtour durch Niendorf & Schnelsen

Nach unserem Infostand ging es heute wieder auf meine jährliche „Politische Radtour“, bei der auch dieses Jahr unser Bundestagsabgeordneter Niels Annen mit dabei war. Nachstehend die Tour zum „Nachradeln“ sowie einige Informationen zu den Stationen. Es hat wieder großen Spaß gemacht und es ist schön zu sehen, wie sich viele Projekte bei uns positiv entwickeln…. Weiter »

„Was läuft in unseren Stadtteilen?“ Politische Radtour durch den Wahlkreis

Der Wettergott ist manchmal doch Sozi und so fanden sich bei bestem Wetter am 22. August wieder über 20 TeilnehmerInnen zu unserer jährlichen Radtour ein. Mit dabei waren auch unsere Bezirksabgeordneten Ines Schwarzarius, Torge Urbanski und Ernst-Christian Schütt sowie nicht zuletzt unser Bundestagsabgeordneter Niels Annen. Startpunkt war wie gewohnt die Kirche am Niendorfer Markt. Anlässlich… Weiter »

Fußgängerbrücke Dübwischgraben/ Kollauteich wird instandgesetzt

Der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) setzt ab heute 24. Juni – eine Fußgängerbrücke am Kollauteich in Schnelsen instand. Die Brücke führt über den Dübwischgraben westlich des Kollauteichs und ist aufgrund von Schäden sanierungsbedürftig. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Mitte Juli an. Während der Baumaßnahme wird die Fußgängerbrücke vollständig gesperrt. Der Pfad rund um… Weiter »

„Ja, mir san mit’m Radl da“ – Kommunalpolitische Erkundungstour durch Niendorf

Kaiserwetter bei unserer diesjährigen Niendorf-Radtour: Zusammen mit unseren Bezirkskandidaten und -abgeordneten Ines Schwarzarius, Torge Urbanski, Nils Harringa und Willi Mahnke ging es am 6. April auf 2 1/2-stündige Tour durch den Stadtteil. Gestartet wurde in Niendorf-Nord mit einigen Sätzen zur Entwicklung des Quartiers, in dem wir vor zwei Wochen wieder unsere große Aufräumaktion durchgeführt haben… Weiter »