Tagged: Lokstedter Holt

Was passiert im Niendorfer Gehege? Bericht vom Wald-Rundgang

Am 27. August fand unser jährlicher Gehege-Rundgang statt, bei dem wir u. a. über die Umsetzung vieler erfolgreicher Projekte und die Entwicklung unseres Bezirkswaldes sprechen konnten. Gestartet wurde an der Niendorfer Kirche, die gerade 250-jähriges Jubiläum feiern konnte. Die evangelisch-lutherische Kirche  ist nach dem Michel das bedeutendstes Barockbauwerk der Stadt. Für den Bau der Kirche verpflichtete man den Architekten Heinrich Schmidt,… Weiter »

Mehr Raum für die Natur im Niendorfer Gehege

Wieder gute Nachrichten aus dem Niendorfer Gehege: In dieser Woche wurde das alte Heizungshaus im Lokstedter Holt abgerissen. Hier entstehen neue Waldflächen und nicht nur Förster Sven Wurster freut sich sehr darüber, dass wir es auch hier geschafft haben, Natur für das Gehege zurückzugewinnen. Mit dieser Maßnahme sind die Vorhaben im Lokstedter Holt abgeschlossen, die… Weiter »

„Der Wald soll seine Kinder großziehen“ – Niend. Wochenblatt berichtet über die Umsetzung weiterer Vorhaben im Niendorfer Gehege

Das Niendorfer Wochenblatt berichtet heute über die weitere Umsetzung weiterer Projekte im Rahmen unseres Gehege-Konzeptes, das wir 2011 beschlossen haben. Hier der Bericht. Am Lokstedter Holt ist mit dem Abbruch der alten Baracken begonnen worden. Hier wird Natur für den Wald zurückgewonnen und auch der Abriss des alten Heizungshauses ist absehbar, da wir eine Kompensation… Weiter »