Niendorf

Busbahnhof Niendorf Markt aufwerten

In der letzten Sitzung der Bezirksversammlung wurde einstimmig ein Antrag von uns beschlossen, den Busbahnhof Niendorf Markt aufzuwerten. Hier finden Sie den Beschluss: http://ratsinformation.web.hamburg.de:82/bi/vo020.asp?VOLFDNR=1000674&options=4

Niendorf auf dem Rad erkundet

Bei sonnigem Osterwetter fanden sich am Samstag, den 19. April, rund 35 Interessierte zur nächsten Kommunalpolitischen Radtour ein, um mit uns den Stadttei zu erkunden. Auf der 15 km langen Tour konnte ich an vielen Punkten die Entwicklungen bei aktuellen kommunalpolitischen Themen darstellen Beleuchtet wurde dabei unter anderem die Zukunft der Stadtteilzentren, die Entwicklung des… Weiter »

Gut besuchter Gehege-Rundgang

Heute (13.4.) war ich beim Gehege-Rundgang des Forums Kollau und des Vereins Pro Niendorfer Gehege dabei; zwei Vereine, die ich als Mitglied unterstützen. 140 Menschen waren der Einladung gefolgt. Unter der fachkundigen Führung von Hans-Joachim Jürs, Herwyn Ehlers und Förster Sven Wurster wurden bei dem rund 2 1/2-stündigen Rundgang die Geschichte des Bezirkswaldes und der… Weiter »

Neuer Unterstand für das Gehege

Heute haben wir im Regionalausschuss auf SPD-Antrag beschlossen, für einen neuen Unterstand auf dem Gehege-Spielplatz 15.000 Euro zur Verfügung zu stellen. Hintergrund: Der bisherige Unterstand auf dem Waldspielpatz Bondenwald im Niendorfer Gehege ist nicht mehr verkehrssicher und muss innerhalb der nächsten Monate zurückgebaut werden. Es ist der einzige Unterstand auf dem Waldspielplatz, ein alternativer Regenschutz… Weiter »

Niendorf räumte auf

Einsatz für den Stadtteil: Über 30 Helferinnen und Helfer kamen am Samstag (22. März) zusammen, um im Rahmen der Aktion „Hamburg räumt auf“ wieder fleißig Müll zu sammeln und Straßenschildern zu neuem Glanz zu verhelfen. Als ständige Mithelfer waren – neben engagierten Bürgerinnen und Bürgern sowie Niendorfer SPD-Mitgliedern – auch wieder Bürgernahe Beamte vom PK… Weiter »