Mit der SPD in Aktion: Tibarg-Fest, Diskussionsabende, Veranstaltungen und Jubilarfeier

In den letzten vier Wochen war bei uns wieder allerhand los:

Am 4. Juni hatten wir bei einem sonnigen Infostand auf dem Tibarg einen perfekten Start ins Pfingst-Wochenende. Und natürlich waren wir auch beim Tibarg-Fest am 2. Juli wieder viele Stunden im Einsatz. Schön, dass das Fest endlich wieder stattfand und wir mit vielen anderen Vereinen und Einrichtungen zusammenstehen und uns austauschen konnten. Bei beiden Terminen schaute auch unser Bundestagsabgeordneter Niels Annen vorbei und konnte viele Gespräche führen.

Bei gleich zwei Mitgliederversammlungen im Juni konnten wir über die aktuellen Themen aus Bund, Land und Bezirk diskutieren. Im Mittelpunkt standen und stehen dabei natürlich nach wie vor die Auswirkungen des Krieges in der Ukraine und die Maßnahmen, die europäisch, national und regional gegeben werden müssen, um durch diese Krise zu kommen.

Öffentliche Diskussionen konnten wir auch wieder im Stadtteil anbieten – bei unserer Politischen Radtour, einem Politischen Dialog in der Alten Schule Niendorf und einem Politischen Klönschnack im Schweizer Haus.

Und auch der gesellige Aspekt kam nicht zu kurz: Bei einer großen Distriktsfeier konnten wir unsere Jubilare der letzten Jahre ehren, neue Mitglieder begrüßen und endlich einmal wieder bei Speis und Trank nette Stunden miteinander verbringen.

Wer auch Lust hat, mal bei uns reinzuschauen, ist immer herzlich willkommen. Einfach eine Mail an mail@marc-schemmel.de schicken – und wir informieren über anstehende Termine und Aktionen.