Tagged: Arbeitsgemeinschaft Neuengamme

Niemals vergessen – 70 Jahre Arbeitsgemeinschaft Neuengamme

Am 6. Juni 1948 gründeten Überlebende des KZ Neuengamme die „Arbeitsgemeinschaft Neuengamme“ (AGN), darunter auch unser Opa, Herbert Schemmel, der die AGN 23 Jahre – von 1974 bis 1997 – als Vorsitzender leitete. Mit einer Veranstaltung im Curio-Haus wurde der AGN-Gründung in Timmendorf vor 70 Jahren gedacht. Gedenkstättenleiter Dr. Detlef Garbe blickte in seiner Würdigung… Weiter »

70 Jahre Arbeitsgemeinschaft Neuengamme

Neuengamme-Überlebende gründeten 1948 die „Arbeitsgemeinschaft Neuengamme“ (AGN). An diesen Jahrestag erinnert die AGN mit einer Veranstaltung im Curio-Haus mit Beiträgen von Angehörigen (Bernhard Esser, Gerhard Händler, Schura Bringmann, Marc Schemmel) und einer Würdigung von Dr. Detlef Garbe (KZ-Gedenkstätte Neuengamme). In einem moderierten Podiumsgespräch tauschen Angehörige Erinnerungen aus und sprechen Fragen der Zukunft der Erinnerungsarbeit an.