Tagged: Begegnungszentrum

Begegnungszentrum Alte Schule am Tibarg gewinnt Nachbarschaftspreis

Die „Alte Schule“ ist Landessiegerin beim Nachbarschaftspreis geworden! Das freut mich ganz besonders. In der alten Hauswirtschaftsschule konnten wir zusammen mit der Initiative „Wir für Niendorf“ und dem Bezirk ein Begegnungszentrum für Stadtteil-BewohnerInnen und geflüchtete Menschen einrichten. Über die Bürgerschaft hatten wir hierfür rd. 200.000 Euro bereitstellen können. Dass hier tolle Arbeit geleistet wird und… Weiter »

„Ein Ort, der Menschen glücklich macht“ – Sommerfest im Begegnungszentrum am Tibarg

Gestern waren wir zu Besuch beim Sommerfest des Begegnungszentrums am Tibarg, dieses Mal bei deutlich besserem Wetter als in den Vorjahren. Vor und in der Alten Schule erfreuten sich die zahlreichen Besucherinnen und Besucher an den musikalischen Darbietungen und am kulinarischen Angebot. Und wir konnten uns mit vielen bekannten Gesichtern aus dem Stadtteil und der… Weiter »

Für ein gutes Miteinander im Stadtteil – Runder Tisch „Wir für Niendorf“

Heute war ich einmal wieder zu Gast beim Runden Tisch „Wir für Niendorf“ im Begegnungszentrum in der Alten Schule am Tibarg. Seit 2014 koordiniert der Runde Tisch mit Vertreterinnen und Vertretern aus Kirchen, Vereinen, Einrichtungen und Politik das ehrenamtliche Engagement in unserem Stadtteil, setzt sich für ein gutes Miteinander ein und fördert Begegnungen und Austausch…. Weiter »

Rückenwind für die Bezirkswahlen – Finanzsenator Andreas Dressel beim Niendorf-Workshop

Statt sich bei schönstem Frühlingswetter die Abendsonne ins Gesicht scheinen zu lassen, waren gestern wieder viele Niendorferinnen und Niendorfer in die Alte Schule am Tibarg gekommen, um mit uns und Hamburgs Finanz- und Bezirkssenator Andreas Dressel über aktuelle Themen und Perspektiven für den Stadtteil beim diesjährigen Niendorf-Workshop zu diskutieren. Andreas Dressel stellte in seinem Input-Vortrag… Weiter »

„Niendorf räumt auf“: Anpacken im Stadtteil

Im Rahmen von „Hamburg räumt auf“ haben wir heute bei zwei Aktionen im Stadtteil wieder mit vielen Mitstreiterinnen und Mitstreitern ordentlich angepackt. Gestartet wurde in Niendorf-Nord, wo wir als örtliche SPD zu unserer jährlichen Aufräumaktion aufgerufen hatten, um Grünanlagen, Fußgängerzone und Busbahnhof vom Wintermüll zu befreien. Viele Müllsäcke wurden gefüllt und das Quartier „fit für… Weiter »