Tagged: Tibarg-Fest

Im Einsatz auf dem Tibarg-Fest

Auch wenn Wahlergebnisse und Wahlkampf bei uns allen natürlich noch etwas in den Knochen steckten, waren wir natürlich auch dieses Jahr wieder auf dem Tibarg-Fest dabei. Gerade auch in schwierigen Zeiten wollten wir dort mit der SPD Niendorf und allen Abgeordneten Flagge zeigen, Kritik aufnehmen und darüber diskutieren, was wir besser machen können. Das Tibarg-Fest… Weiter »

Mit der SPD Niendorf im Einsatz: Bericht vom Tibarg-Fest, Diskussionsabend zum Diakonie-Quartiersprojekt Niendorf, Landesparteitag

Wieder ordentlich was los heute auf dem Tibarg-Fest und unser Stand war den ganzen Tag Treffpunkt für Begegnungen und Gespräche. Wir konnten Werbung für unseren Niendorf-Workshop am 6. Juni (19h, Alte Schule, Tibarg 34) machen (hier der Bericht) und wieder über aktuelle Themen aus Kommunal- und Landespolitik informieren. Wie jedes Jahr, schaute auch unser Bundestagsabgeordneter… Weiter »

…und dieses Jahr blieb es trocken… Bericht vom Tibarg-Fest 2016

In den letzten Jahren schien es so, als würde es für das Stadtteilfest auf dem Tibarg eine eigene Bauernregel geben. Pünktlich zu jedem Fest-Samstag, bei dem in jahrelanger Tradition Kirchen, Vereine, Einrichtungen und Parteien auf dem Tibarg stehen, setzte das schlechte Wetter ein und es wurde kalt und vor allem nass. Und der frühmorgendliche Wetter-Blick… Weiter »

„Gute Stimmung auf dem Tibarg-Fest“

Das Tibarg-Fest – Niendorfs größtes Stadtteilfest – findet immer am Wochenende nach Pfingsten statt. Vereine, Verbände und Parteien informieren traditionell an Infoständen am Samstag über ihre Arbeit. Am Stand der SPD Niendorf konnte ich heute in der Zeit von 9 bis 13 Uhr wieder viele bekannte Gesichter aus anderen Einrichtungen begrüßen und natürlich auch mit… Weiter »