News Archiv

NTSV-Gastronomie im Adyton startet neu

Die Gastronomie beim NTSV-Fitnessstudio Adyton hat seit Jahresbeginn neue Pächter: Leyla und Firat Bingöl bieten hier künftig gut bürgerliche Küche an und natürlich stehen die einladenden Räumlichkeiten auch weiterhin für Festivitäten zur Verfügung. Bei einem kleinen Empfang anlässlich des „Neustarts“ begrüßte heute der stellvertretende Geschäftsführer Tobias Bott in einer kleinen Ansprache

Weiterlesen »

Gedenken an niederländische KZ-Häftlinge im Hamburger Hafen

Heute ging es am späten Nachmittag zur Gedenkveranstaltung auf den Kleinen Grasbrook vor dem Lagerhaus G. Das Lagerhaus wurde zwischen 1944 und 1945 als Außenlager des KZ Neuengamme genutzt. Über 3.500 Frauen und Männer waren hier in der Zeit untergebracht und mussten täglich Zwangsarbeit verrichten. Vor genau 79 Jahren –

Weiterlesen »

14. Werner-Otto-Preis für tolle Projekte im Behinderten- und Inklusionssport verliehen

Zum 14. Mal wurde im Rathaus, im altehrwürdigen Ambiente des Kaisersaals, der Werner-Otto-Preis verliehen. Im Beisein von Vertreterinnen und Vertretern der Alexander-Otto-Sportstiftung, einigen Bürgerschaftskolleginnen und -kollegen sowie Vertreterinnen und Vertretern des Hamburger Sports ließ es sich unser Sportsenator Andy Grote nicht nehmen, die Preisträger zu würdigen und ausdrücklich noch einmal

Weiterlesen »

„Lauf-Start“ ins neue Jahr beim 19. Schnelsener Moorlauf

19. Schnelsener Moorlauf: Bei idyllischer Kulisse ging es heute fünf Runden auf gefrorenen und verschneiten Wegen um die Schnelsener Moorteiche – zusammen mit rund 40 weiteren Läuferinnen und Läufern auf unterschiedlichen Strecken. Bei zwar kalten Temperaturen, aber strahlend blauem Himmel machten die insgesamt 7,5 Kilometer auf fünf Runden großen Spaß

Weiterlesen »

Neujahrsempfang beim Norddeutschen Polizeihund-Sportverein in Niendorf

Erster Neujahrsempfang 2024: Heute war ich zu Gast beim NPV Altona e. V. von 1911, dessen Vereinsgelände in Niendorf zwischen Tarpenbek und Flughafen am Ostfalenweg liegt. Den Verein konnten wir in der Vergangheit u. a. bei der Sanierung seines Clubhauses und weiteren Vereinsprojekten aktiv unterstützen. In der Ansprache des Vorsitzenden

Weiterlesen »

„Niendorf tritt an – Radeln für die Ukraine“

Vor fast genau 12 Monaten war ich mit dem Niendorfer TSV schon einmal bei „Hamburg tritt an“ in der Europa Passage mit dabei, heute nahmen wir auf Initiative des Niendorfer TSV mit Niendorfer Einrichtungen und Vereinen an der großartigen Aktion von Martin Blüthmann, Herausgeber von „sporting hamburg“, teil. Seit fast

Weiterlesen »

Ein Dankeschön zu Weihnachten an Tibarg- und Niendorf-Nord-Akteure

Für die SPD Niendorf waren Ines Schwarzarius, Hadi Mourad und ich wieder kurz vor Weihnachten unterwegs, um uns mit einem kleinen Präsentkorb bei Menschen und Einrichtungen zu bedanken, die großartige Arbeit in unserem Stadtteil leisten. In diesem Jahr waren wir bei Nina Häder, Quartiersmanagerin des Tibargs, und Ishak Ates, Vorsitzender der IG Niendorf-Nord,

Weiterlesen »

Bericht aus der Bürgerschaft: Besuch vom Gymnasium Ohmoor, Schuldenbremse, Kinder- und Jugendpolitik, Informationskampagne für anstehende Wahlen

In der letzten Bürgerschaftssitzung dieses Jahres gab es zunächst wieder einmal einen tollen Austausch mit über 50 Schülerinnen und Schülern vom Gymnasium Ohmoor, u. a. mit Fragen zu Schulthemen, Schuldenbremse, Klimaschutz und den Aufgaben eines Abgeordneten. Die Zehntklässler/innen zeigten sich gut vorbereitet und konnten danach den ersten Teil der Sitzung

Weiterlesen »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen