News Archiv

Aktuelles aus der Bürgerschaft: Startchancen-Programm für starke Schulen, Leitfaden für nachhaltige Beschaffung, Aufklärungsquote bei Kriminaldelikten auf Höchststand

In der Aktuellen Stunde der heutigen Bürgerschaftssitzung wurde über das Startchancen-Programm der Bundesregierung debattiert. Von den insgesamt rund 20 Milliarden Euro gehen 215 Millionen Euro an Hamburg und dienen der Förderung von Chancengleichheit in Schulen an Standorten mit besonders großen sozialen Herausforderungen. Meine Fraktion hatte die Debatte unter dem Titel

Weiterlesen »

Wildfleischverkauf im Niendorfer Gehege

Am Samstag, 2. März, findet in der Revierförsterei Niendorfer Gehege von 10 bis 15 Uhr wieder der traditionelle Wildfleischverkauf statt. In den vergangenen Jahren war der Verkauf immer auf eine Woche vor Ostern terminiert, mit Rücksicht auf die Osterferien in den kommenden Jahren wird der Verkauf jetzt vorerst immer Ende

Weiterlesen »

Girls- & Boys-Day im Wahlkreisbüro

Auch in diesem Jahr biete ich wieder am Girls- & Boys-Day ein Programm für interessierte Schülerinnen und Schüler an. Er findet am Donnerstag, 25. April, statt – Beginn ist um 9.30 Uhr in meinem Wahlkreisbüro in Niendorf Nord. Dort gibt es ein kleines Programm, danach geht es mittags zu einem

Weiterlesen »

Dankes-Abend der Ev.-luth. Kirchengemeinde Niendorf

Einen großartigen Abend durfte ich heute im Immanuel-Haus der Ev.-luth. Kirchengemeinde Niendorf am Quedlinburger Weg verbringen. Die hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeinde – u. a. Pastorinnen und Pastoren, Kirchenmusiker, Verwaltungsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter – hatten die vielen Ehrenamtlichen der Gemeinde eingeladen und boten ein tolles Programm. In ihrer Begrüßungsrede machte

Weiterlesen »

Schlaglochpisten auf Hamburgs Straßen – Hinweise an den Melde-Michel

In den vergangenen Wochen sind in Folge der Frostperioden in Hamburg deutlich mehr Straßenschäden zu beobachten als nach den milderen Wintern der letzten Jahre. Auch aus unseren Stadtteilen erreichten mich viele Hinweise und wir sind selbst unterwegs gewesen, um Schlaglöcher – vor allem auf wichtigen Strecken und Schulwegen- aufzunehmen.  Gute

Weiterlesen »

Rekordwachstum im Hamburger Sport

Die jüngste Mitgliederstatistik des Hamburger Sportbundes (HSB) zeigt, dass die Lust am Sport in unserer Stadt weiter wächst. Demnach verzeichnen unsere Sportvereine im Vergleich zum Vorjahr einen Zuwachs von mehr als 30.000 Mitgliedschaften. In absoluten Zahlen ist das der größte Zuwachs der letzten Jahrzehnte. Insgesamt sind damit mehr als 557.000

Weiterlesen »

Neuer Schulcampus für Schnelsen: Vorstellung der Ergebnisse am 13. Februar im Freizeitzentrum

In Schnelsen wird westlich der Holsteiner Chaussee und südlich des Ellerbeker Wegs ein neuer Schulcampus aus Stadtteilschule mit gymnasialen Zügen geplant. Am 31.01.2024 wurde aus drei Beiträgen ein weiterzuverfolgender Entwurf ausgewählt, der die Basis des zukünftigen städtebaulichen Rahmens bildet. Die interessierte Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen, sich über die Ergebnisse zu

Weiterlesen »

Großer Andrang beim Neujahrsempfang der SPD-Bürgerschaftsfraktion

Vor rund 1.100 Gästen aus allen gesellschaftlichen Bereichen konnten wir heute beim Neujahrsempfang unserer Bürgerschaftsfraktion im Hamburger Rathaus Katarina Barley, die Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments und SPD-Spitzenkandidatin für die Europawahl, begrüßen. In ihrer Rede ging sie – ebenso wie unser Vorsitzender Dirk Kienscherf und Bürgermeister Peter Tschentscher – auf die

Weiterlesen »

Kinderstube Sethweg sucht neue Räume in Niendorf

Seit 1968 gibt es in Niendorf die Kinderstube Sethweg, die von Lehrkräften der Schule Sethweg für ihre Kinder gegründet wurde und lange Zeit am Burgunderweg beheimatet war. Mittlerweile bietet die Kinderstube seit rund zehn Jahren ihre Angebote am Garstedter Weg an. 23 Kinder im Alter von 2-6 Jahren werden hier

Weiterlesen »

Dolle Deerns – Niendorfer Beratungsstelle gegen sexuelle Gewalt 

Um Mädchen und junge Frauen in Hamburg zu fördern und zu unterstützen sowie der Benachteiligung von Mädchen in unserer Gesellschaft entgegenzuwirken, wurde 1983 der Verein Dolle Deerns gegründet. Letztes Jahr wurde das 40-jährige Jubiläum gefeiert. Seit vielen Jahren berät der Verein in Niendorf in seiner Fachberatungsstelle zum Thema sexuelle Gewalt

Weiterlesen »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen